logo pg Grabfeldbrücke

Im Marienmonat Mai laden die katholischen Kirchengemeinden zu den traditionellen Maiandachten ein. So am Sonntag auch in Bad Königshofen an der Urbanischanze.

Predigt zum 5. Ostersonntag von Pfarrer Karl Feser

Pfarrvikar Paul Mutume hat bei der Maiandacht ein Bild der Markdorfer Schutzmantelmadonna als Bildbetrachtung einfließen lassen.

Dekan Dr. Andreas Krefft verweist auf die  neue Gottesdienstregelung ab 1. Mai im Dekanat Bad Neustadt mit öffentlichen Messfeiern ab 1. Mai.

Aufgrund der weiterhin hohen Ansteckungswerte im Landkreis Rhön Grabfeld, haben die leitenden katholischen Pfarrer des Dekanates verabredet, den Verzicht auf Präsenzgottesdienste in Kirchenräumen, einschließlich der Erstkommunionfeiern, bis auf Weiteres zu verlängern.

Aufgrund der derzeit hohen Inzidenzzahlen hat der Pfarrgemeinderat Bad Königshofen einen neuen Termin für eine musikalische Andacht in der Stadtpfarrkirche festgelegt. Die christliche Liedermacherin Stefanie Schwab aus Würzburg ist nun am 27. Juni 2021 um 17 Uhr in Bad Königshofen.

Aufgrund der nach wie vor hohen Inzidenzzahlen im Landkreis Rhön-Grabfeld finden keine öffentlichen Gottesdienste statt

Besuchen sie uns auf unserem YouTube Kanal

Wir übertragen die Gottesdienste aus der Stadtpfarrkirche live.

 Vor leeren Kirchenbänken zu predigen und Gottesdienst zu halten war  auch im zweiten Jahre der Corona-Pandemie eine Ausnahmesituation für die Pfarrer der jeweiligen katholischen und evangelischen Kirchengemeinden. Nachdem die Inzidenzzahlen über die Grenze von 200 geschnellt waren, hatte Pfarrer Karl Feser in der Pfarreiengemeinschaft Grabfeldbrücke alle Gottesdienste abgesagt.

Mädchen und Jungs haben auch in diesem Jahr wieder den Brauch des Ratschens oder Rumpelns, wie es im Grabfeld heißt, wach gehalten.

Aufgrund der hohen Inzidenzzahlen von mehr als 200 mussten die öffentlichen Gottesdienste in  der Pfarreiengemeinschaft Grabfeldbrücke abesagt werden.

In der Stadtpfarrkirche gestaltete Pfarrer Karl Feser eine eindrucksvolle Liturgie zum Leiden und Sterben Jesu.

­